Durch die GPS/Satelliten-Trackinglösung Smartone von TiProNet Axel Tittel ist das Team Wüsten-Schwaben bei der Allgäu Orient Rallye stündlich ortbar

Leipzig, Sachsen – 02. Mai 2010 – Auf der speziell eingerichteten Webseite (http://rao.tipronet.net) können Unterstützer des Wüsten-Schwaben-Teams etwaige Positionsveränderungen der Teilnehmer der diesjährigen Allgäu-Orient-Ralley stündlich verfolgen.

„Am 30. April 2010 startete der Trip in Oberstaufen und nur zwei Tage später befindet sich unser Team bereits in Rumänien“ beschreibt Axel Tittel, Inhaber von TiProNet, kurz und bündig. „Dies ist bereits die 41. Positionsbestimmung unserer kostengünstigen Trackinglösung“ schwärmt er von der Zuverlässigkeit der Systeme.

Auch er beobachtet das Roadbook täglich und würde sich am liebsten selbst ans Steuer eines der Autos setzen, verrät er in einem Nebensatz.