• Vorkasse
  • Rechnung
  • Nachnahme
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Finanzierung

Nicht zufrieden? Kein Problem!

Sie können Ihre Vertragserklärung
innerhalb von 14 Tagen widerrufen

  • Versand am Tag des Zahlungseinganges (Mo-Fr)
  • Lieferung in Deutschland bis 12 Uhr des Folgetages möglich
  • Lieferung per Express auch ins Ausland möglich
  • Einkaufen als Händler bzw. Wiederverkäufer

Telefon: +49 341 39285010

Fax: +49 341 39285019

E-Mail: info@tipronet.net

Bestellen Sie als Gast oder registrieren Sie sich für spätere Einkäufe

Vorteile bei einem Autokamera-Kauf bei TiProNet.net Zahlung Widerruf Lieferung Kontakte Bestellung
Ihr Warenkorb 0,00 €

Satellitentelefon Tarife

Satellitentelefone Thumbnail

Nachfolgend finden Sie eine Tarifübersicht für Globalstar Satellitentelefone. Sie können wählen zwischen

Bei der Berechnung länderspezifischer Telefonatsgebühren hilft Ihnen der Roaming-Rechner.

Verschaffen Sie sich gleich einen Überblick mit unserer Tarifübersicht für Globalstar Satellitentelefonie auf der rechten Seite.

 

Prepaid-Karten

Was ist Globalstar Prepaid?

Globalstar Prepaid ist ein Duplex-Dienst, welcher den Zugang zum Globalstar-Netz ermöglicht, ohne dass der Kunde einen Vertrag abschließen muss. Er kann den Service, wann immer er möchte nutzen.

Vorteile des Globalstar Prepaid-Tarifs:

  • keine vertraglichen Verpflichtungen
  • weltweit* günstig telefonieren
  • Zugang zum günstigsten Prepaidservice, günstigsten Telefon und modernsten Satellitennetzwerk
  • keine Aktivierungsgebühr
  • Voicemail (Mailbox) wie bei Postpaid-Verträgen nutzbar (außer bei shared prepaid-Karten)

Netzabdeckung

Die nachfolgende Karte zeigt die Netzabdeckung für Globalstar Sprachanrufe sowie Duplex-Datenverbindungen.

Netzabdeckung der Globalstar Europe Home Zone

Direkte Internetanrufe können in den grün abgebildeten Regionen abgesetzt werden.

Bitte die Karte zum Vergrößern anklicken.

Tarifübersicht

Pre-paid Einheiten Gültigkeit* in Tagen Preis
netto / brutto
Ø Minutenpreis
netto / brutto
100 120 66,39 €79,00 € 0,66 €0,79 €
250 180 151,26 €179,99 € 0,61 €0,72 €
500 270 294,12 €349,99 € 0,59 €0,70 €
1000 365 567,23 €674,99 € 0,57 €0,67 €

* die sogenannte „Grace period“ sind 90 Tage, in denen der Kunde eines personal pre-paid Telefons nach Ablauf seines Guthabens noch Anrufe empfangen kann. Nach diesen 90 Tagen wird die Karte endgültig deaktiviert.

Beispiel: bei einer Karte mit 50 Pre-paid Einheiten endet die Gültigkeit nach 60 Tagen (Gültigkeit der Karte) + 90 Tagen (Grace Period)

Wenn Sie das Telefon an Ihren Computer anschließen und über diese Kombination surfen, erhalten Sie eine Geschwindigkeit von bis zu 38,2 kbit/s. Die Übertragung von 10MB dauert circa vier bis 5 Minuten. Mit 50 Pe-paid Einheiten können Sie also etwa 125MB übertragen.

Aktivierung und Aufladung

Für Prepaid-Tarife ist keine Telefonaktivierung notwendig. Der Ablauf ist folgendermaßen:

Ihr Telefon ist nicht aktiv bzw. abgelaufenIhr Telefon ist aktiv
Wir aktivieren Ihr Telefon für Sie und laden Ihr Guthaben auf. Deshalb erhalten Sie von uns keinen Karten-PIN. Sie bestellen den Prepaid-Voucher über uns. Sie erhalten einen Karten-PIN und können über den *888-Anruf Ihr Guthaben aufladen.

Nachladung von Guthaben

Für Prepaid-Tarife ist keine Telefonaktivierung notwendig. Der Ablauf ist folgendermaßen:

Ihr Telefon ist nicht aktiv bzw. abgelaufenIhr Telefon ist aktiv
Wir aktivieren Ihr Telefon für Sie und laden Ihr Guthaben auf. Deshalb erhalten Sie von uns keinen Karten-PIN. Sie bestellen den Prepaid-Voucher über uns. Sie erhalten einen Karten-PIN und können über den *888-Anruf Ihr Guthaben aufladen.


Thuraya Prepaid

Thuraya Prepaid ist ein Duplex-Dienst, der den Zugang zum Thuraya-Netz ermöglicht, ohne einen Vertrag abschließen zu müssen. Der Kunde kann den Service nutzen, wann immer er möchte.

Vorteile der Thuraya Prepaid-Tarife:

  • keine vertraglichen Verpflichtungen
  • weltweit* günstig telefonieren
  • Zugang zum Prepaidservice und zu den günstigen Telefonen von Thuraya im stabilen Thuraya-Satellitennetzwerk
  • keine Aktivierungsgebühr
  • Voicemail (Mailbox) wie bei Postpaid-Verträgen nutzbar (außer bei shared prepaid-Karten)

Netzabdeckung

Die nachfolgende Karte zeigt die Netzabdeckung für Thuraya Sprachanrufe sowie Duplex-Datenverbindungen.

Netzabdeckung vom Thuraya- Satellitennetz

Direkte Internetanrufe können in den orangen abgebildeten Regionen abgesetzt werden.

Bitte die Karte zum Vergrößern anklicken.

Achtung: Hier gilt eine andere Netzabdeckung als bei der Postpaid-Variante!

Thuraya Prepaid Nova Plus

Der Prepaid Plus Tarif ist der günstige E-Zonen-Tarif* von Thuraya. Für die Aktivierung der SIM Karte fällt nach dem Kauf keine weitere Gebühr an. Die Prepaid NOVA Plus SIM-Karte ist im gesamten Thuraya Abdeckungsbereich verwendbar. Die Abrechnung basiert auf dem Einheiten-System.

Die Karte hat eine Gültigkeit von zwei Jahren und ist bereits mit einem Guthaben von 20 Einheiten aufgeladen. Nach der Aktivierung der Karte muss das erste Gespräch innerhalb der ersten 6 Monate nach Erwerb durchgeführt werden. Die Gültigkeit der Karte beginnt mit dem ersten Gespräch.

Nach Ablauf der zweijährigen Gültigkeit verlängert sich die Karte automatisch. Die Kosten für die Kartenverlängerung durch Abzug von Einheiten aus dem Kartenguthaben abgedeckt. Die Verlängerung der Gültigkeit um zwei Jahre kostet 10 Einheiten. Sind am Ende der Laufzeit auf der Karte nicht ausreichend Einheiten aufgeladen, um die Gültigkeit für zwei Jahre zu verlängern, sind zunächst keine Anrufe mehr durchführbar. Innerhalb der Gnadenfrist von 90 Tagen gibt es die Möglichkeit neues Guthaben aufzuladen und die Karte zu reaktivieren. Während dieser Zeit ist es weiterhin möglich Gespräche anzunehmen. Erfolgt keine Guthabenaufladung innerhalb der Gnadenfrist, wird die Karte deaktiviert und aus dem System entfernt. Die Karte ist von da an nicht mehr reaktivierbar.

GmPRS:
Der Thuraya GmPRS Service wird separat berechnet. Für die Nutzung von GmPRS fallen 3,5 Einheiten pro MB an. Der Abrechnungstakt beträgt hier 100 kB.

Mit der Aktivierung von GmPRS wird auch ThurayaMail und ThurayaCase freigeschaltet. Der ThurayaMail Account hat 5 MB, die eMail Adresse hat das Format: 88216xxxxxxxx@thurayamail.com. ThurayaCase: Sie haben 5 MB Webspace für den Datentransfer.

Thuraya Prepaid NOVA Plus SIM: Verbindungsgebühren Sprache / Daten / Fax ausgehend aus Zone E*

Pre-paid Einheiten zu den verschiedenen Netzen Einheiten pro Minute
Thuraya zu Thuraya 0,85 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 1 0,90 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 2 5,09 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 3 8,10 Einheiten je Minute
SMS je 160 Zeichen 0,35 Einheiten

Thuraya Prepaid NOVA Plus SIM: Verbindungsgebühren Sprache / Daten / Fax ausgehend aus Gebieten außerhalb von Zone E*

Pre-paid Einheiten zu den verschiedenen Netzen Einheiten pro Minute
Thuraya zu Thuraya 1,25 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 1 1,85 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 2 6,02 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 3 9,65 Einheiten je Minute
SMS je 160 Zeichen 0,35 Einheiten

* Den Gebietsumfang der Zone E , sowie der Zonen Band 1-3 entnehmen Sie dem Infoblatt im Downloadbereich.

Thuraya Prepaid Plus

Der Prepaid Plus Tarif ist der Allround-Tarif von Thuraya. Für die Aktivierung der SIM Karte fällt nach dem Erwerb keine Gebühr an. Die Prepaid Plus SIM-Karte kann im gesamten Thuraya Abdeckungsbereich genutzt werden.

Die Karte hat eine Gültigkeit von einem Jahr und ist mit einem Guthaben von 10 Einheiten aufgeladen. Nach der Aktivierung der Karte ist das erste Gespräch innerhalb von 6 Monaten durchzuführen. Die Gültigkeit der Karte startet mit dem ersten Gespräch.

Nach Ablauf der einjährigen Gültigkeit verlängert sich die Karte automatisch. Je nachdem wieviele Einheiten im Jahr verbraucht worden sind, werden die Kosten für die Kartenverlängerung durch Abzug von Einheiten aus dem Kartenguthaben abgedeckt. Bei einem Verbrauch von bis zu 1500 Einheiten pro Jahr kostet eine einjährige Verlängerung 39 Einheiten. Ist der Jahresverbrauch höher als 1500 Einheiten, ist die Verlängerung der Gültigkeit der Karte für ein weiteres Jahr kostenfrei. Sind am Ende der Laufzeit auf der Karte nicht ausreichend Einheiten vorhanden, um die Gültigkeit für ein Jahr zu verlängern, sind zunächst keine Anrufe mehr durchführbar. Innerhalb einer Gnadenfrist von 90 Tagen besteht die Möglichkeit neues Guthaben aufzuladen und die Karte wieder zu reaktivieren. Während dieser 90 Tage ist weiterhin möglich Gespräche anzunehmen. Erfolgt innerhalb der Gnadenfrist keine Guthabenaufladung, wird die Karte deaktiviert und aus dem System genommen. Diese Karte ist dann nicht wieder aktivierbar.

GmPRS:
Der Thuraya GmPRS Service wird separat berechnet. Für die Nutzung von GmPRS fallen 3,5 Einheiten pro MB an. Der Abrechnungstakt beträgt hier 100 kB.

Thuraya Prepaid Plus SIM: Verbindungsgebühren Sprache / Daten / Fax

Pre-paid Einheiten zu den verschiedenen Netzen Einheiten pro Minute
Thuraya zu Thuraya 0,99 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 1 1,49 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 2 4,99 Einheiten je Minute
Thuraya zu Band 3 8,00 Einheiten je Minute
Dial Up Internet Service (1722) 0,99 Einheiten je Minute
SMS je 160 Zeichen 0,49 Einheiten

Alle Gespräche werden im 60 Sekunden Takt abgerechnet.
GmPRS: 3,5 Einheiten pro MB (Geo mobile Packet Radio Service)

* die sogenannte „Grace period“ sind 90 Tage, in denen der Kunde eines personal pre-paid Telefons nach Ablauf seines Guthabens noch Anrufe empfangen kann. Nach diesen 90 Tagen wird die Karte endgültig deaktiviert.

Beispiel: bei einer Karte mit 50 Pre-paid Einheiten endet die Gültigkeit nach 60 Tagen (Gültigkeit der Karte) + 90 Tagen (Grace Period)

Wenn Sie das Telefon an Ihren Computer anschließen und über diese Kombination surfen, erhalten Sie eine Geschwindigkeit von bis zu 38,2 kbit/s. Die Übertragung von 10MB dauert circa vier bis 5 Minuten. Mit 50 Pe-paid Einheiten können Sie also etwa 125MB übertragen.

Aktivierung und Aufladung

Für Prepaid-Tarife ist keine Telefonaktivierung notwendig. Der Ablauf ist folgendermaßen:

Ihr Telefon ist nicht aktiv bzw. abgelaufenIhr Telefon ist aktiv
Wir aktivieren Ihr Telefon für Sie und laden Ihr Guthaben auf. Deshalb erhalten Sie von uns keinen Karten-PIN. Sie bestellen den Prepaid-Voucher über uns. Sie erhalten einen Karten-PIN und können über den *888-Anruf Ihr Guthaben aufladen.


Prepaid bei Imarsat?

Inmarsat Prepaid ist ein Duplex-Dienst, welcher den Zugang zum Inmarsat-Netz ermöglicht, ohne dass der Kunde einen Vertrag abschließen muss. Er kann den Service, wann immer er möchte nutzen.

Vorteile des Inmarsat Prepaid-Tarifs:

  • keine vertraglichen Verpflichtungen
  • weltweit* günstig telefonieren
  • Zugang zum günstigen Prepaidservice, im weltweit umfassenden, modernen Satellitennetzwerk von Inmarsat
  • keine Aktivierungsgebühr
  • Voicemail (Mailbox) wie bei Postpaid-Verträgen nutzbar (außer bei shared prepaid-Karten)

Netzabdeckung

Die nachfolgende Karte zeigt die Netzabdeckung für Inmarsat Sprachanrufe sowie Duplex-Datenverbindungen.

Netzabdeckung Inmarsat

Bitte die Karte zum Vergrößern anklicken.

Tarifübersicht

Gespräche von GSPS zu Einheiten pro Minute
Festnetz 1,30 Einheiten je Minute
Mobilfunk 1,30 Einheiten je Minute
BGAN / FBB / SBB / IsatHub Sprache 1,30 Einheiten je Minute
GSPS 1,30 Einheiten je Minute
Abfrage Sprachmailbox 1,30 Einheiten je Minute
Inmarsat B 3,40 Einheiten
Inmarsat M 2,90 Einheiten je Minute
Inmarsat Mini-M / GAN / Fleet / Swift 2,50 Einheiten je Minute
Inmarsat Aero 4,90 Einheiten je Minute
Iridium Sprache 11,00 Einheiten je Minute
Globalstar Sprache 8,00 Einheiten je Minute
Thuraya Sprache 5,00 Einheiten
Andere Satellitennetzanbieter 6,90 Einheiten
SMS/email (160 Zeichen) 0,50 Einheiten

Gültigkeit des Guthabens der verfügbaren Voucher

Einheiten Gültigkeit*
0 30 Tage
50 30 Tage
100 90 Tage
250 180 Tage
500 365 Tage

* Beim erstmaligen Aufladen von Guthaben wird die Laufzeit der SIM Karte entsprechend des aufgeladenen Vouchers gesetzt. Werden gleichzeitig mehrere Voucher aufgeladen, ist die längste Gültig keit maßgebend. Die Laufzeiten von mehreren Vouchern sind nicht kumulativ. Beim Nachladen eines Vouchers wird die Gültigkeit der SIM Karte entsprechend der Gültigkeit des Vouchers neu gesetzt, es sei denn die Laufzeit der SIM Karte ist länger, dann ist die Gültigkeit der Kartenlaufzeit maßgebend. Ausnahme ist der Voucher mit 0 Einheiten, hier werden zu der bestehenden Laufzeit der Karte 30 Tage addiert.

Multilingual Voice Response System (VRS) zur Abfrage des Guthabens und zum Nachladen der Karte

Zur Abfrage Ihres Guthabens oder zum Nachladen von Guthaben können Sie von Ihrem IsatPhone die Nummer 591 anrufen. Dieser Anruf ist kostenfrei! Standardmäßig ist die Sprache in Englisch eingestellt, aber im Hauptmenü können Sie die Sprache auch umstellen. Zur Umstellung der Sprache, drücken Sie im Hauptmenü die 3. Wenn Sie das Sprach-Antwort-System vom IsatPhone Telefon aus anrufen, wird die gewünschte Sprache vom System gespeichert. Die folgenden Sprachen stehen Ihnen zur Verfügung: Englisch, Französisch, Arabisch, Japanisch, Mandarin, Portugiesisch, Russisch and Spanisch.

Prüfen des Guthabens

  1. Wenn Sie Netzempfang haben, geben Sie *106# ein und drücken anschließend die grüne Taste. Sie erhalten nach einigen Sekunden die Anzeige auf dem Display, die Ihnen Sie über den aktuellen Guthabenstand informiert.
  2. Gehen Sie ein: Menu/Settings/ Prepay. Eine Verbindung zum Satelliten ist erforderlich. Achtung: Diese Funktion besteht ab Firmware Version 4.0 oder höher.

Postpaid-Verträge

Netzabdeckung

Die nachfolgende Karte zeigt die Abdeckung für Globalstar Sprachanrufe sowie Duplex-Datenverbindungen.

Netzabdeckung der Globalstar-Satellitentelefonie

Direkte Internetanrufe können in alle abgebildeten Regionen abgesetzt werden.

Bitte die Karte zum Vergrößern anklicken.

Beachten Sie: Die jeweilige Netzabdeckung kann variieren aufgrund von Gateway-Einsatz, lokaler Lizenzierung und anderen Faktoren. Der Globalstar-Service ist eine Satellitenfunktechnologie welche Grenzen bei der Übertragung unterliegt, zum Beispiel Geländebeschaffenheit, Limits des Abdeckungsgebiets, jeweiliger Einsatz der Geräte durch die Benutzer sowie andere variable Konditionen, einschließlich Funktion und orbitale Position der Satelliten selbst.

Noch günstiger telefonieren in der Globalstar Home Zone

Innerhalb der Globalstar Home Zone (siehe Netzabdeckung, der rot umrandete Bereich) telefonieren und surfen Sie günstig ohne zusätzliche Kosten. Ihren persönlichen Tarif finden Sie in der Übersicht im folgenden Abschnitt.

Außerhalb der Home Zone können Sie bequem per Roaming telefonieren.

Länder und Gebiete, die in der Home Zone (rote Umrandung) enthalten sind:

Ägypten, Alaska, Albanien, Aleuten, Algerien, Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Anguilla, Antigua und Barbuda, Arktischer Ozean (teilweise), Aruba (teilweise), Atlantik (teilweise), Azoren, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belgien, Bermuda, Bonaire, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Britische Jungferninseln, Bulgarien, Cayman Islands, Curacao, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dänemark, Estland, Europäisches Nordmeer (teilweise), Finnland, Frankreich, Färöer Inseln, Gibraltar, Golf von Alaska, Grenada, Griechenland, Grönland (teilweise), Guadeloupe, Guantanamo Bay, Haiti, Irak, Irland, Island, Israel, Italien, Jamaica, Jan Mayen Norwegen , Jordanien, Kanada, Karibik (teilweise), Katar, Kosovo, Kroatien, Kuwait, Lettland, Libanon, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Marocco, Mazedonien, Mittelmeer, Moldawien, Montenegro, Montserrar, Navassa, Niederlande, Niederländische Antillen, Nordatlantik (teilweise), Norwegen, Österreich, Ostsee, Palästina, Pazifik (teilweise), Polen, Portugal, Puerto Rico, rotes Meer, Rumänien, Saudi Arabien, Schwarzes Meer (teilweise), Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakai, Slowenien, Spanien, St Barthelemy, St Eustatius, St Kitts und Nevis, St Lucia, St Vincent, Svalbard, Syrien, Trinidad und Tobago, Tschechien, Tunesien, Turks- und Caicosinseln, Türkei, Ukraine, Ungarn, USA, Vereinigte arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Weißrussland, West Sahara.

Voice Mail

Ab sofort können Globalstar-Nutzer den neuen Voice Mail Service kostenlos nutzen. Dazu müssen Sie lediglich kurz den Service einrichten, indem Sie die *86 vom Globalstar-Telefon bzw. die +336 400441111 / +335 82880420 von anderen Telefonen aus. Anschließend werden eingehende Anrufe automatisch an Ihre Voicemail weitergeleitet, wenn Sie nicht erreichbar sind.

Tarifübersicht (Postpaid-Verträge)

Welche Vertragsoption für Sie die richtige ist, können Sie anhand der folgenden Tarifübersicht ganz leicht entscheiden. Alle Verträge werden über einen Zeitraum von 12 Monaten geschlossen, kündbar zum Vertragsende innerhalb einer Frist von mindestens drei Monaten.

Bei Globalstar können Sie zwischen drei verschiedenen Tarifmodellen wählen:

Tarif Inklusivminuten
pro Monat
monatl. Gebühren
netto / brutto
∅ Minutenpreis
netto / brutto
Entry Plan 1030,00 €35,70 €3,00 €3,57 €
Voice & Data Plan 10010055,00 €65,45 €0,55 €0,65 €
250250100,00 €119,00 €0,40 €0,48 €
500500140,00 €166,60 €0,28 €0,33 €
10001000220,00 €261,80 €0,22 €0,26 €
Unlimitedunbegrenzt*400,00 €476,00 €
Details- 15 Sekunden-Taktung für Gesprächs- und Datenverbindungen
Data Plan
25025030,00 €35,70 €0,12 €0,14 €
50050055,00 €65,45 €0,11 €0,13 €
10001000100,00 €119,00 €0,10 €0,12 €
Unlimitedunbegrenzt*140,00 €166,60 €
Details- 15 Sekunden-Taktung für Datenverbindung
- 60 Sekunden-Taktung für Gesprächsverbindungen

Weitere Minuten nach Nutzung der Inklusivminuten kosten jeweils 0,60 € netto / 0,71 € brutto.

Innerhalb der Home Zone sind eingehende Verbindungen kostenlos. Eingehende Verbindungen kosten außerhalb der Home Zone 1,20 € / Minute.

Bei Verbindungen nach Südamerika, Mittelamerika, in die Karibik, nach Asien, Russland, Australien und Neuseeland fallen zusätzlich Long-Distance-Gebühren 0,15 € / Minute an. Bei Verbindungen/Telefonaten außerhalb der Home Zone fallen zusätzlich Roaming-Gebühren von 0,60 € / Minute an. Verbindungen in andere Satellitennetze kosten 4,00 € / Minute (innerhalb der Home Zone) bzw. 8,00 € / Minute (außerhalb der Home Zone) zzgl. Minutenpreise außerhalb des Inklusivvolumens.

*Fair Usage Policy: Die Unbegrenzte Nutzung ist beschränkt auf Telefongespräche zwischen Personen. Inklusivminuten dürfen nicht durch den Endkunden an Dritte weiterverkauft werden. Die Fair Usage Policy des Unlimited Plans steht für 6000 Sprachminuten pro Monat und einer Dauer von maximal 60 Minuten pro Anruf, sowie 6000 #777 Daten-Minuten pro Monat, ebenfalls mit einer Dauer von nicht mehr als 60 Minuten je Verbindung. Dauerhafte Datenverbindungen sind untersagt. Es gelten die bekannten "Long distance" und Roaming Gebühren. Anrufe zu Mehrwertdiensten (Value Added Services) sind untersagt. Sollte die Fair Usage Policy nicht eingehalten werden, wird der Kunde durch den Anbieter oder direkt benachrichtigt. Sollte der Kunde auch 60 Tage nach der Benachrichtigung die Fair Usage Policy nicht einhalten, behält sich Globalstar das Recht vor, die Satellitentelefonverbindungen mit 0,60€ (netto) je Minute in Rechnung zu stellen und/oder den Vertrag aufzulösen. Globalstar behält sich auch das Recht vor, die Fair Usage Policy mit einer Ankündigungsfrist von 60 Tagen nach eigenem Ermessen zu überarbeiten.

Roaming-Rechner

Globalstar stellt außerdem den Roaming-Calculator zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Telefongebühren länderspezifisch berechnen können.

© 2017 TiProNet Axel Tittel