• Vorkasse
  • Rechnung
  • Nachnahme
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Finanzierung

Nicht zufrieden? Kein Problem!

Sie können Ihre Vertragserklärung
innerhalb von 14 Tagen widerrufen

  • Versand am Tag des Zahlungseinganges (Mo-Fr)
  • Lieferung in Deutschland bis 12 Uhr des Folgetages möglich
  • Lieferung per Express auch ins Ausland möglich
  • Einkaufen als Händler bzw. Wiederverkäufer

Telefon: +49 341 39285010

Fax: +49 341 39285019

E-Mail: info@tipronet.net

Bestellen Sie als Gast oder registrieren Sie sich für spätere Einkäufe

Vorteile bei einem Autokamera-Kauf bei TiProNet.net
Ihr Warenkorb 0,00 €

VisionDrive - Software Service

VisionDrive - Software Service
Geocross
Verwenden Sie eigene Speicherkarten mit Ihrer VisionDrive Autokamera
5,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-5 Tage (D/EU), Express: 1 Tag (D/EU)

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 20

* Pflichtfelder

5,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-5 Tage (D/EU), Express: 1 Tag (D/EU)
1 weiterer Besucher schaut sich gerade dieses Produkt an.

VISIONDRIVE-Software

Sie besitzen eine SDHC-Speicherkarte und möchten diese mit Ihrer VisionDrive Autokamera verwenden? Dann bestellen Sie diesen Artikel und senden uns ihre SDHC- oder microSDHC-Karte zu. Um sicher zu gehen, dass die Funktionalität gewährleistet ist, wird Ihre Karte von uns im besonderen Verfahren formatiert und geprüft. Anschließend wird die neuste Software installiert und genau auf Ihr Gerät angepasst. Nach abschließender Prüfung erhalten Sie Ihre Speicherkarte zurück und können diese sofort verwenden.

Hinweis: Diese Software wird von TiProNet auf eine SD-Karte gespielt. Sie können SD-Karten aus unserem Online-Shop oder eigene Karten verwenden. Eine Auslieferung der Software als Artikel erfolgt nicht.
Versandhinweis: Bitte senden Sie uns Ihre SD-Karte NICHT im Briefumschlag, sondern stets im Luftpolsterumschlag zu. SD-Karten und andere harte Gegenstände werden im Versandzentrum aus den Umschlägen herausgedrückt und erreichen uns somit nicht.

Neben der Bestellung dieses Artikels benötigen wir:

  • SDHC- bzw. microSDHC-Karte
  • Typenbezeichnung Ihrer Autokamera
  • Die genaue Geräte-Seriennummer
Bitte beachten Sie:
• Durch unser Formatierungsverfahren gehen alle Daten der Speicherkarte unwiederbringlich verloren!
• Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verlust während der Anlieferung und empfehlen daher eine
  versicherungsgeschützte Übersendung.
• Die Typenbezeichnung legt die Verwendung der Speicherkarte genau für diesen Gerätetyp fest!
• Ohne die Seriennummer der entsprechenden Kamera kann die Installation nicht abgeschlossen werden.
  Die Verwendung der Speicherkarte ist dann mit keinem Gerät möglich!

Wozu die VisionDrive-Software?

Die Software bietet zwei Funktionen: erstens übernimmt sie die Aufnahme der Videos Ihrer Visiondrive-GPS-Autokamera. Dabei nimmt sie nicht nur Bilder, sondern auch Ton, GPS-Daten, Geschwindigkeit und die Bewegungsrichtung des Fahrzeugs auf. Die Daten werden ab der 3000er Serie verschlüsselt gespeichert, sodass Sie diese nur mit Ihrem persönlichen Kennwort einsehen können.

Zweitens können Sie mit Hilfe dieser Software auf Windows-PCs Ihre Videos inklusive GPS-Position und weiteren Daten anschauen und bei Bedarf im AVI-Format auf Ihre Festplatte oder einen USB-Stick speichern. Dabei lassen sich Aufnahmen bequem zu einem bestimmtem Zeitpunkt vorspulen oder auch nach Ereignis-Aufnahmen filtern.

Ein Überblick zu den wichtigsten Funktionen steht als Softwareübersicht der VisionDrive Autokameras zur Verfügung.

analysesoftware visiondrive

Technische Informationen

Die Software setzt sich aus VDAnalyzer, VDTracker und VDReporter zusammen, welche nicht auf einem PC oder Notebook installiert werden müssen, sondern bequem von der Speicherkarte gestartet werden können. Alle Programme sind kompatibel mit Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8.

Andere Betriebssysteme
Der Betrieb der Software auf Apple Mac oder unter Linux setzt eine Virtualisierungslösung oder ähnliches voraus. Auf Apple Macs kann Windows unter Verwendung von Boot Camp neben Mac OS X installiert werden (ohne OS X selbst modifizieren zu müssen). Beachten Sie, dass hier immer nur ENTWEDER Mac OS X ODER Windows zu einem Zeitpunkt laufen können. Desweiteren kann mit Virtual Machine Lösungen, wie zum Beispiel Parallels Desktop für Mac, dem kostenlosen Virtual Box (Virtual Box Download) oder VMWare Fusion für den Mac, bei laufendem Mac OS X ein voll funktionsfähiges Windows im Fenster simuliert werden, um hier die Visiondrive Software mit ihren Kameras zu nutzen.

© 2017 TiProNet Axel Tittel