• Vorkasse
  • Rechnung
  • Nachnahme
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Finanzierung

Nicht zufrieden? Kein Problem!

Sie können Ihre Vertragserklärung
innerhalb von 14 Tagen widerrufen

  • Versand am Tag des Zahlungseinganges (Mo-Fr)
  • Lieferung in Deutschland bis 12 Uhr des Folgetages möglich
  • Lieferung per Express auch ins Ausland möglich
  • Einkaufen als Händler bzw. Wiederverkäufer

Telefon: +49 341 39285010

Fax: +49 341 39285019

E-Mail: info@tipronet.net

Bestellen Sie als Gast oder registrieren Sie sich für spätere Einkäufe

Vorteile bei einem Autokamera-Kauf bei TiProNet.net
Ihr Warenkorb 0,00 €

Fahrzeugortung

Übersicht Fahrzeugtracker Thumbnail

Ein Auto orten war nie leichter als mit den GSM-Trackern und dem Trackerbox-Portal. Mit unseren Fahrzeug-Ortungssystemen haben sie jederzeit die Kontrolle über Ihr privates Auto oder Motorrad, sowie über Ihren Firmen-Fuhrpark.

Sehen Sie sich Live Daten Ihres Fahrzeugs, wie Position, Geschwindigkeit oder digitale Schaltungen über unser TrackerBox Portal ganz einfach online an und nutzen Sie zahlreiche Auswertungen.

Neben Auswertungsmöglichkeiten wie Positionslisten, Routendarstellungen und der grafischen Analyse von Fahrzeugdaten oder stehen Ihnen auch Diebstahlschutz und Alarm-Funktionen zur Verfügung. So können Sie sich bei Eintritt oder Verlassen festgelegter Geo Zäune informieren lassen - sogenanntes Geofence - ebenso wie beim Öffnen von Türen, unterbrochenen Schaltkreisen oder dem Einschalten der Zündung. Auch Wegfahrsperren in Kombination mit iButtons lassen sich realisieren. Zudem lassen sich auch Tracker verwalten und konfigurieren, um einer möglichen Vielzahl verwendeter Tracker spielend Herr zu werden.

Ausführliche Informationen zum Betrieb unserer GSM/ GPS Tracker für Autos, Transporter, LKW und Motorräder finden Sie unter den Artikeln dieser Kategorie.

Was benötige ich, wenn ich ein Fahrzeug orten möchte?

Sie benötigen folgende drei Dinge zur Fahrzeugortung:

Voraussetzung für Fahrzeugortung
Tipp: Klicken Sie Ihren Wunsch-GPS-Tracker in der Produktübersicht an und wählen Sie die passende SIM-Karte und die gewünschte Portal-Laufzeit direkt auf der Produktseite aus.

Der GPS-Tracker sammelt während der Fahrt Positionsdaten und sendet diese über die SIM-Karte an das Trackingportal. Über diese Tracking-Plattform können Sie sich die aktuellen oder vergangenen Aufenthaltsorte sowie Routen und zahlreiche weitere Auswertungen auf einer Karte anschauen. Natürlich bleiben die Positionsdaten Dritten gegenüber verborgen, sodass nur Sie und von Ihnen autorisierte Personen Zugriff auf die Fahrzeugdaten haben.

Das beste: Sie brauchen keine PC Software zu installieren und haben jederzeit und auf allen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und PCs Zugriff auf Ihren Auto GPS Sender.

Welcher GPS-Tracker ist der richtige für mich?

Die Wahl des GPS-Trackers für Ihr Auto, Lieferwagen, LKW etc. hängt von Ihren Anforderungen ab und ist dank der nachfolgenden Übersicht recht einfach:

FunktionGV500CR300BA9 NEXA1 MAX
Tracking
Live-Tracking
Routendarstellung
Fahrtenbuch
Grafische Auswertungen
Sicherheit
Bewegungsalarm (SMS / E-Mail)
Ausgänge remote schalten212
Diebstahlsicherung / Fernabschaltung / Wegfahrsperre
Überwachung von ext. Schaltungen & Sensoren2210
Installation und Einsatz
Geeignet für dauerhaften Einbau
Geeignet für verdeckten Einbau
Geeignet schnellen Wechsel
Weitere Features
Temperatur-ÜberwachungHier geht es zur Temperaturüberwachung
CAN-Bus / FMSHier geht es zu unseren CAN- und FMS-Lösungen
Tacho Remote DownloadHier geht es zu unseren Tacho-RDL-Lösungen
Preis
Preis in € inkl. MwSt.179,00199,00249,00399,00

Technische Informationen: Wie funktioniert die Fahrzeugortung

Der GPS-Tracker ermittelt stets seine genaue Position über das GPS- und/oder Glonass-System. Die Übertragung der Fahrzeugdaten (Position, Geschwindigkeit, Richtung, digitale Ein- und Ausgänge, …) zum Trackingportal erfolgt über GSM/GPRS. Dies ist ein paketorientierter Dienst zur Datenübermittlung in GSM-Netzen. Kurz gesagt: mobiles Internet, wie auch bei SmartPhones oder Internet-Sticks für Notebooks. Deswegen handelt es sich bei einem Fahrzeug Peilsender um GPS-GSM Tracker. Aus diesem Grund benötigen Sie eine gewöhnliche SIM-Karte, die für den GPRS-Datentransfer (Internet) freigeschaltet ist.

Trackerbox - Das Ortungsportal

Das Trackerbox-Portal ist eine von TiProNet eigens entwickelte Tracking-Plattform, die speziell auf die angebotenen GPS-Tracking-Produkte optimiert ist. Das Portal gewährleistet eine einfache und anwenderfreunliche Bedienung, umfangreiche Auswertungs- und Alarmierungsfunktionen sowie eine übersichtliche Geräteverwaltung und Fernkonfigurationen.

Trackerbox Aufhängerbild
Tracking-Platform
Übersicht der Funktionen der Trackerbox
Übersichtskarte - alles im Blick
Routendarstellung innerhalb der trackerbox
Route und Spurverfolgung
Stoppliste der Trackerbox
Stoppliste
Fahrtenbuch-Funktion der Trackerbox
Fahrtenbuch
grafische Auswertung: Trackerbox
Grafische Auswertungen
Trackerbox Geofence
Geofence und Alarmierungen
Mobile Geräte werden unterstützt
Mobilgeräte-Unterstützung
Trackerbox-Präsentation herunterladen (1,7MB)

Fahrzeug-, Fuhrpark- und Flottenmanagement

Egal ob Sie die Verantwortung für Ihr privates Auto oder einen kompletten Fuhrpark tragen – mit dem Trackerbox-Portal haben Sie jederzeit die Kontrolle ohne Kompromisse bei der Benutzerfreundlichkeit.

  • Darstellung der aktuellen Position oder zu einem beliebigen Zeitpunkt auf einer Karte
  • Auflistung von Positionen innerhalb eines Zeitraums
  • automatisch erzeugte digitale Fahrtenbücher für einzelne Fahrzeuge
  • Tagesbericht als Sammelfahrtenbuch (erste Fahrt, letzter Halt, Fahrtzeit, Standzeit, Strecke) aller Fahrzeuge
  • Routenoptimierung durch Abgleich gefahrener Strecken verschiedener Fahrzeuge
  • Nächstensuche: Welches Fahrzeug befindet sich am nächsten an einem (beliebigen) Ort?
  • Ausdruck von Listen, Fahrtenbüchern oder Routen, sowie Ausgabe als PDF
  • GPX-Export: Verwenden sie die Positionsdaten in anderen Anwendungen.
  • Benachrichtigung per E-Mail oder SMS bei Ereignissen und Alarm-Situationen

Eine vollständige Funktionsübersicht sowie das Handbuch des Trackerbox-Portals finden Sie auf der Produktseite.

Alle notwendigen Artikel erhalten Sie stets auf der Produktseite des gewünschten GPS-Trackers.

Diebstahlschutz und weitere Sicherheitsaspekte

Mit der Ortung von Fahrzeugen sind die Funktionen der GPS-Tracker noch längst nicht erschöpft. Einen großen Vorteil stellt die kombinierte Nutzung der Positionsbestimmung mit der Schaltung digitaler Ein- und Ausgänge dar. Dadurch lassen sich die Sicherung und Sicherheit Ihres Fuhrparks oder privaten Autos bzw. Motorrads wesentlich verbessern. Eine Anlassersprerre, Diebstahlsicherung oder das Wiederfinden von gestohlenen Fahrzeugen sind dank TiProNet-Fahrzeugortung möglich.

Steht Ihr Auto länger? Dank Stromsparmodus steht der GPS Sender mehrere Stunden Standby bereit - oder auch Tage - um Ihr Auto vor Diebstahl zu schützen und bei Bewegungsalarm sofort zu reagieren.

Digitale Eingänge

... dienen zur Erkennung von Spannungsveränderungen in Stromkreisen. Sie teilen dem GPS-Fahrzeugtracker mit, dass ein bestimmtes Ereignis - wie das Öffnen einer Tür oder das Einschalten der Zündung etc., erkannt wurde. Hier können unterschiedlichste Sensoren angeschlossen werden, mit deren Hilfe der Zustand des Fahrzeugs oder der Ladung geprüft wird. Auch können iButtons, also elektronische Schlüssel, auf Zulässigkeit geprüft werden.

Digitale Ausgänge

... dienen der Ansteuerung externer Schaltungen. So können u.a. Informationen an den Fahrer weitergegeben werden sowie Zündungsstromkreis oder Kraftstoffzufuhr kontrolliert aktiviert oder deaktiviert werden.

Einsatzszenarien

Nachfolgend ein paar Einsatzszenarien, welche die Nutzung von GPS-Trackern als Sicherheitspakete in Fahrzeugen demonstrieren:

  • Verlassen von Routen: Verlässt ein Fahrzeug eine geplante Strecke, so wird die Leitung informiert und kann alternative Routen suchen.
  • Ortung bei Diebstahl: Bewegungsalarm und Positionsermittlung des Fahrzeugs bei Diebstahl. Dies ist dank integriertem Akku zeitlich begrenzt auch bei abgeschleppten Fahrzeugen möglich.
  • Wegfahrsperre als Diebstahlschutz: Aktivieren bzw. Abschalten des Anlasserschaltkreises beim Erkennen korrekter bzw. unzulässiger iButtons
  • Erkennung unerwünschten Zutritts/Zugriffs: Bei ungeplantem Öffnen von Fahrzeug- oder Containertüren wird ein Alarm ausgelöst und der Inhaber oder Verantwortliche sofort per E-Mail oder SMS benachrichtigt.
  • Fernabschaltung: Bei ungeplanter Bewegung des Fahrzeugs können digitale Ausgänge aus der Ferne geschaltet werden (z.B. per SMS), um bspw. die Kraftstoffzufuhr zu unterbinden oder die Fahrzeugelektronik abzuschalten.

Genauigkeit der GPS-Tracks Strecken

Unsere GSM-Tracker für Autos von Aplicom sind besonders genau in Bezug auf die Auswertung gefahrener Strecken. Der kombinierte GPS-Glonass Empfäenger sorgt für gute GPS Erreichbarkeit und dank Dual-Prozessor-Technologie und internem Trip-Counter, der mehrfach pro Sekunde aktiv ist, werden die Distanzen mit einer hohen Genauigkeit erfasst und verarbeitet. Dies ermöglicht Ihnen eine detaillierte Analyse Ihrer Fahrten und der zurückgelegten Meter und Kilometer.

Interne Fahrzeugdaten mit dem GPS-Tracker auslesen

Einige unserer GPS-Tracker unterstützen das Auslesen fahrzeuginterner Daten, wie Motordrehzahl, Kühlwassertemperatur, Batteriespannung und Kraftstoffverbrauch. Diese und weitere Informationen werden über das CAN-Bussystem, die FMS-Schnittstelle oder OBD2-Interface ausgelesen.

Für weitere Informationen zur Auswertung von Fahrzeugdaten mit GPS-Trackern empfehlen wir unsere CAN und FMS Rubrik.

Installationsaufwand von GPS-Fahrzeugtrackern

Aplicom A9 Stromkabel

Neben dem GPS-Signal ist die zweite Voraussetzung für den Betrieb eines Auto-Trackers die Stromversorgung. Diese kann bequem und einfach über den Zigarettenanzünder des PKWs, Transporters oder LKWs erfolgen. Der Aplicom A9 NEX kann beispielsweise per Zigarettenanzünder mit Strom versorgt werden. Auch der OBD-Tracker GV500 lässt sich kinderleicht installieren – einstecken und los geht’s.

Fahrzeug Einbau Symbolbild

Legen Sie Wert auf einen dauerhaften und verdeckten Einbau? Kein Problem! Dazu kann der GPS-Tracker beispielsweise im Handschuhfach, im Kofferraum oder unter einer Abdeckung angebracht werden. Dass an diesen Stellen der GPS-Empfang eingeschränkt sein kann, ist nicht von Bedeutung. Denn im Lieferumfang ist bei entsprechenden Ortungsgeräten eine externe GPS-Antenne enthalten, welche Sie einfach auf dem Armaturenbrett, an Front-, Heck- oder Seitenscheiben oder auch außerhalb des Fahrzeugs befestigen können.

Die Stromversorgung erfolgt hierbei idealerweise durch Anschluss an die KFZ-Bordspannung, wodurch ein unterbrechungsfreier Betrieb sichergestellt wird. Da diese Installation von Fachpersonal durchzuführen ist, führen wir eine Kooperation mit Einbaupartnern deutschlandweit, die Ihnen bei technischen Vorgängen und Fragen zur Seite stehen… auch bei Ihnen zu Hause oder in der Firma.

Was ist der Unterschied zwischen einem GPS Tracker und einem GPS Logger?

Ein GPS Logger empfängt GPS Positionsdaten und speichert diese automatisch ab. Manchmal werden diese Geräte auch als GNSS-Logger bezeichnet.

GNSS
Global Navigation Satellite System
to log
englisch für aufzeichnen
GPS
Global Positioning System

Zum Auswerten müssen die Positionsdaten zunächst auf einen Computer überspielt werden. Der Logger stellt somit lediglich ein Empfangsgerät dar.

Ein GPS-Tracker sendet die Positionen zusätzlich automatisch an einen weiterverarbeitenden Server/Computer.

Einsatzzwecke von Fahrzeugtrackern

Die GPS-Tracker zum Orten von Fahrzeugen können vielseitig eingesetzt werden. Einige Beispiele werden nachfolgend aufgelistet.

  • privater PKW
  • Motorrad
  • Motorroller
  • Wohnwagen oder Wohnanhänger
  • Transporter und Lieferwagen
  • LKW (Speditionen, Lieferservice, Umzugsservice, ...)
  • Taxis, Busse, Krankentransporte
  • Nutzfahrzeuge und Baumaschinen
  • Detekteien

Sonderangebot: 15% Rabatt auf Ihre Kfz-Versicherung

Jetzt Ihr Auto sicherer machen und gleichzeitig sparen. Denn beim Kauf eines Auto GPS-Trackers von TiProNet erhalten Sie jetzt bis zu 15% Rabatt bei Ihrer neuen Kfz-Versicherung.

Symbolbild KFZ Versicherung

Sichern Sie sich jetzt den doppelten Vorteil, auch nach dem Stichtag! Denn bei Preiserhöhungen Ihrer Versicherung können Sie stets innerhalb von 4 Wochen kündigen. Informieren Sie sich jetzt über die günstigen Konditionen und die zusätzliche Sicherheit für Ihr Auto:

Mecklenburgische Versicherungsgruppe
Hauptvertretung Betram Dabels
Telefon: 0341 14990555
Web: Kontaktseite
E-Mail: info.dabels@mecklenburgische.de

Tipp: Das Angebot gilt auch für unsere Autokameras.


Zurück an den Seitenanfang
© 2017 TiProNet Axel Tittel