• Vorkasse
  • Rechnung
  • Nachnahme
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Finanzierung

Nicht zufrieden? Kein Problem!

Sie können Ihre Vertragserklärung
innerhalb von 14 Tagen widerrufen

  • Versand am Tag des Zahlungseinganges (Mo-Fr)
  • Lieferung in Deutschland bis 12 Uhr des Folgetages möglich
  • Lieferung per Express auch ins Ausland möglich
  • Einkaufen als Händler bzw. Wiederverkäufer

Telefon: +49 341 39285010

Fax: +49 341 39285019

E-Mail: info@tipronet.net

Bestellen Sie als Gast oder registrieren Sie sich für spätere Einkäufe

Vorteile bei einem Autokamera-Kauf bei TiProNet.net Zahlung Widerruf Lieferung Kontakte Bestellung
Ihr Warenkorb 0,00 €

Diebstahlschutz durch GPS-Ortung von Holz

Wie kann ich mein Holz orten und effektiv vor Diebstahl schützen?

Holzdiebstahl gab es schon immer, aber seit einigen Jahren nimmt die Sache ganz neue Dimensionen an. Geklaut wird inzwischen im großen Stil. Mit Sattelschlepper und Kran werden ganze Stapel Stämme aus den Wäldern abtransportiert. Die Eigentümer - sowohl Privatbesitzer als auch staatliche Stellen - haben das Nachsehen, denn wie soll man tonnenschwere Stämme wirksam sichern?

Der robuste GPS-Tracker mit autarker Batterieversorgung GL505 bietet Sicherheit rund um die Uhr. Egal, ob es regnet oder schneit – der GL505 ermöglicht Forstwirten einen effektiven Diebstahlschutz für ihr Holz.

Ortung von Holz Symbolbild

Mit GPS-Trackern können Sie Ihr Holz im Wald jederzeit überwachen. Satellitengestützte Echtzeitortung über GPS und GSM macht es möglich.
Machen Sie Holzdieben mit einem kleinen Helfer einfach einen Strich durch die Rechnung.

Holz, und vor allem Brennholz ist so beliebt und teuer, wie nie zuvor.

Sauber gestapelt liegen die Baumstämme am Wegrand. In jedem Wald kann man die großen Polter sehen. Sie liegen quasi auf dem Präsentierteller und ziehen so natürlich auch Diebe an.

Aufgrund der Beschaffenheit des Produktes ist der direkte Abtransport nach dem Fällen von Bäumen nicht möglich und eine Videoüberwachung im Wald ist aus Datenschutzgründen verboten. Deshalb wird seit einiger Zeit auf die Hilfe von GPS-Trackern zurückgegriffen, die an den Poltern angebracht werden. So können die Stämme jederzeit über Satelliten überwacht werden. Für diesen Zweck muss ein Ortungsgerät bestimmte Eigenschaften haben. Es muss wasserdicht und temperaturbeständig sein, um dem Wetter im Wald standzuhalten. Außerdem braucht ein geeigneter Tracker eine lange Batterie-Laufzeit, damit er jederzeit einsatzbereit ist und über einen längeren Zeitraum zuverlässig arbeitet.

Wir empfehlen dazu unseren GPS-Tracker GL505 .

Er ist wetterfest, gut zu befestigen und hat eine lange Batterie-Laufzeit von bis zu 3 Jahren. Er erfüllt mit seinem intelligenten Bewegungssensor alle wichtigen Anforderungen für die Diebstahlssicherung von Holz-Poltern im Wald. Der GL505 arbeitet auch im Winter bei Minusgraden bis zu -20°C zuverlässig und bietet damit die ideale Lösung für die anspruchsvolle Aufgabe.

© 2018 TiProNet Axel Tittel